Das ZIM-Trainingssystem „Der Effekt von zyklischen Oszillationen“ – Artikel von Katrin Veit und Rainer Zumhasch

AUSZUG: „Zentrointermuskuläres Training ist ein Stabilisationstraining für Gelenke und/oder Extremitäten, die nicht mal schnell über einen Gleichgewichtskreisel durchgeführt werden können. In der  Therapie ist die Ansteuerung der tiefen Muskulatur von z. B. Hand- und HWS-Muskulatur sowie deren Koordination aber von enormer Bedeutung. Hier kommt das sogenannte ZIM-Training ins Spiel.“

Eine Kooperation mit dem Verlag modernes lernen Borgmann GmbH & Co. KG und AFH-Webshop.

Artikel als PDF: Das ZIM-Trainingssystem „Der Effekt von zyklischen Oszillationen“ – Artikel von Katrin Veit und Rainer Zumhasch

Bleiben Sie gesund – Ihr AFH Webshop Team.
http://www.premium-therapie.de

 

 

 


 

Katrin Veit Katrin Veit ist Physiotherapeutin, B.Sc. in Präventions-,
Therapie- und Rehabilitationswissenschaften.
Sie arbeitet in einer Praxis in Kirchheim Teck,
lehrt als Dozentin für Slacklinetherapie und ist als
externe Redakteurin tätig.

 

 

Rainer Zumhasch ist Handtherapeut, Lehrtherapeut
im Bereich Handtherapie und Handrehabilitation,
sowie Referent auf verschiedenen Fachkongressen.
Er führte über viele Jahre eine eigene Praxis, publiziert
regelmäßig in nationalen und internationalen
Fachzeitschriften und -büchern, ist Produktentwickler
bzw. -berater für diverse Firmen und Geschäftsführer
des AFH Webshops.

AFH Webshop
Author: AFH Webshop