Handtherapie – ein Praxisfall für den AFH HandMultiMaster

Was hat den der Gitarrist für ein Problem?”, fragt Tim seinen Konzert-Nachbarn. “Spaß schaut anderes aus!”, erwidert dieser. Tatsächlich ist dem Musiker anzusehen, dass er sich nicht gerade in Mitten eines musikalischen Höhepunkts befindet, sondern eher ein Fall für den Arzt zu sein scheint.

Nach dem Konzert ist auch dem Gitarristen klar, dass er sich wohl etwas überschätzt hat, was die körperliche Anstrengung seiner Hände und Finger angeht. Und trotz des immer noch vorhandenen Spaßes während des Konzertbeginns, ist die Überlastung seiner Hände der Grund dafür, warum er zum Ende des Gigs glücklich darüber ist, dass er es gerade nochmal geschafft hat da durchzukommen.

Der HandMultiMaster als Allroundwerkzeug!

Wenn man viele Jahre nicht mehr aktiv auf der Bühne gestanden und zwei Stunden am Stück gespielt hat, könnten untrainierte Finger, bzw. die gesamte Hand nicht mehr fit genug sein, selbst wenn der Kopf noch mitspielt. Dieser Einsicht folgt, dass ein weiteres Konzert und unter diesen Bedingungen, nicht funktionieren wird. Er muss bis zum nächsten Mal unbedingt etwas dafür tun, dass seine Hände wieder mit- und nicht gegen ihn spielen! Die Hand und die Finger sind der Beanspruchung nicht gewachsen gewesen und meldeten sich schon kurze Zeit nach Beginn so unangenehm, dass an weitere Konzert Minuten am Ende nicht zu denken war und die Band das Ganze früher beenden musste als geplant – Zugabe und Schluss!

Problem erkannt – Problem gebannt!

Der HandMultiMaster® dient dem innovativen Training der Finger-, Hand- und Ellbogenmuskulatur
AFH HandMultiMaster® – hier Mittlere Stärke. Seine einzigartige ergonomische Eiform liegt perfekt in der Hand. Der Expander in 2 unterschiedlichen Längen ermöglicht es auch bei kleinen bzw. großen Händen optimal zu trainieren.

Der Grund hierfür kann in muskulären Schwächen und Einschränkungen in der Bewegung eines oder mehrerer Gelenke zu finden sein. Eine Therapie, die von einem Handtherapeut oder ein Therapeut der Ergotherapie ausgeführt wird, kann hier sicher gute Dienste leisten, denn letztlich ist dies eine Frage der Handrehabilitation. Aber selbst und ohne einen Therapeuten kann auch etwas getan werden. Dieses Problem, letztlich der Mangel an Finger- und/oder Handtraining, werden Musiker sicher sehr gut kennen, denn in dieser Gruppe ist diese Extremität stärker beansprucht als bei Nicht Musikern. Aber nicht nur Musiker überschätzen sich, z.B. während eines Ihrer längeren Konzerte. Sobald nicht Gewohnheitsmäßig trainiert wurde, ist eine solche Belastung für Hände oder Finger schnell ein Problem. Viele Musiker greifen deshalb zuvor zu einem Werkzeug Namens Fingertrainer. Es existiert allerdings eine Möglichkeit diesem Problem noch effektiver zu begegnen:

Dem AFH HandMultiMaster, mit wesentlich mehr Möglichkeiten und Einsatzzwecken. Sowohl Patienten als auch Praxis profitieren von den gegebenen Möglichkeiten

Handtherapie und Handrehabilitation

Hierzu zählt beispielsweise eine umfangreiche Auswahl an Handkrafttrainern (HandMultiMaster), Koordinationstrainern, Handgelenktrainern. Unsere Fachkompetenz im Bereich der Handrehabilitation beinhaltet manuelle Techniken, Schienen und Hilfsmittel, sowie auch Aufklärung zum Krankheitsbild.
Die Akademie für Handrehabilitation hat im Rahmen der Qualitätssicherung das Zertifikat “Kompetenzpraxis Handrehabilitation und Handtherapie der AFH” ins Leben gerufen. Darüber hinaus liegt ein Schwerpunkt dort auf der Handtherapie und Handrehabilitation, sowie der Frühmobilisierung nach Verletzungen.

Die Handtherapie und Handrehabilitation etabliert sich zunehmend als ein eigenständiges Therapiefeld, welches in vielen internationalen Ländern bereits ein anerkanntes und eigenständiges Berufsbild ist. Aus dieser Therapieform haben sich eigene sehr spezifische Produkte entwickelt. Der AFH Webshop bietet als Marktführer in diesem Segment das größte und vielfältigste Qualitätssortiment an. Auch hat der AFH-Webshop mit seinem Know-how und erfahrenem Therapeuten Team eigens für diese wichtige Disziplin einzigartige Therapiehilfsmittel entwickelt. Hierzu zählt beispielsweise eine umfangreiche Auswahl an Handkrafttrainern (HandMultiMaster), Koordinationstrainern, Handgelenktrainern bis hin zu Gerätschaften bzw. Hilfen für eine optimale Narben-Behandlung.

Handtherapie, Spiraldynamik …

Spezialisierungen in den Bereichen Handtherapie, Spiraldynamik, FOTT und Verhaltenstherapie nach Dr. Fritz Jansen, erfordern entsprechende Werkzeuge. Auch hat der AFH-Webshop mit seinem internen Know-how eigens für diese wichtigen Aspekte einzigartige Therapiehilfsmittel entwickelt. Der AFH Webshop bietet eines der umfangreichsten und in diesem Segment auch mit das vielfältigste Qualitätssortiment an.

Grenzenlose Vielfalt im Hand- und Unterarmtraining

Mit 6 unterschiedlichen Widerständen lässt sich dieses Trainingsgerät optimal den individuellen Kraftverhältnissen anpassen und hilft dabei, ein optimales Training mit bis zu 6 Steigerungsmöglichkeiten aufzubauen. Als Zusatztool können auch die anderen Widerstände der Expander einzeln erworben werden. Somit ist auch eine Adaption von unterschiedlichen Kraftverhältnissen der Beuge- und Streckmuskulatur möglich. Es ist auch möglich separat mit dem Eggball oder dem Expander zu trainieren.

Mit diesen vielfältigen Anpassungsmöglichkeiten an die unterschiedlichen Kraftverhältnisse möglich und macht den HandMultiMaster® zu einem der vielseitigsten Trainingsgeräte überhaupt.

Lieferumfang:

  • 1 x Eggball (ca. 8,0 cm x 5,5 cm x 5,5 cm)
  • 1 x Expander (ca. 11,0 cm x 7,0 cm)
  • 1 x Expander (ca. 10,5 cm x 7,0 cm)
  • 1 x Beschreibung / Anleitung inkl. Übungsbeispiele

Stärkenauswahl:

  • extra leicht
  • sehr leicht
  • leicht
  • mittel
  • stark
  • extra stark

Links / Weitere Informationen

Beschreibung: https://de.wikipedia.org/wiki/Handrehabilitation

DAHTH: Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Handtherapie e.V. – DAHTH

Direkte Produktsuche: https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=handtherapie