ZIM Trainings-System KVT

ZIM Trainings-System KVT

Kognitive Verhaltenstherapie

Das "ZIM Trainings-System KVT" fördert neben der zentralen Muskelansteuerung zur Extremität, die strukturelle Muskelkoordination zwischen Agonist und Antagonist des Unterarms, dient dem Geschwindigkeitstraining dieser kontraktilen Muskelfasern und leitet das Kraft- und Ausdauertraining mittels Kurzhantel, etc. ein.

Das "ZIM Trainings-System KVT" kann mit in das Stabilisationstraining der Kurzhantel eingebunden werden. Zudem eignet er sich für die Adaption an Werkzeugen und kann somit den Zugang für die Alltagsverrichtungen erleichtern.

 mehr lesen...

Aufgrund der Komplexität der mannigfaltigen Handverletzungen, bzw. Handerkrankungen, werden die Möglichkeiten der therapeutischen Adaption des "ZIM Trainings-System`s KVT" im Folgenden an den Beispielen der Radiusfrakturen, Beugesehnenrupturen und degenerativen Erkrankungen, vorgestellt. Die weiteren Einsatzmöglichkeiten lassen sich leicht aus diesen 3 Beispielen auf weitere Krankheitsbilder übertragen.

Beachte: Imaginäre Trainingsformen der Phase I und II, Lymphdrainage, Narbenpflege, bzw. Narbentherapie, aktive Bewegungsübungen und manuelle Therapie sollten stets Basis des ZIM Trainings-System`s KVT sein. Mit zunehmender Gelenksmobilität, d.h. im physiologischen Sinne, geht das therapeutische Vorgehen zunehmend in ein rein muskulär koordinatives, bis hin zum Kraft- bzw. Stabilisationstraining, über. Die vorgeschlagenen Therapiephasen in Tagen müssen variieren und können vom jeweiligen Patienten abweichen, da die Schwere der Verletzung, das Alter, Begleiterkrankungen, wie z.B. innere Erkrankungen, Ernährungsgewohnheiten, Genussmittel, Infektionen (z.B. Phlegmone) sowie die allg. Konstitution sich auf den Grad der Entzündung und somit auf die Dauer des Heilungsprozesses im nicht unerheblichen Maße auswirken kann.

 weniger anzeigen...

* Preise inkl. USt. zzgl. Versandkosten

Weitere Informationen

 

 

Erfahrungen & Bewertungen zu AFH Webshop