Hersteller: AFH Webshop®

AFH TheraPIE Knete® Light | 85 g | 6 verschiedene Stärken | Einführungspreis bis zum 29.02.2024

Art.Nr.: 2342060-

Hersteller: AFH Webshop®

7,95 € UVP 9,95 € Sie sparen 20.1% (2,00 €)
inkl. 19 % USt

  • Auf Lager. Sofort versandfähig Auf Lager. Sofort versandfähig
  • Lieferzeit 1-2 Tage

 
  • Widerstand:

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Variation um das Produkt in den Warenkorb zu legen.

Produkt Videos

Produktbeschreibung

AFH TheraPIE Knete® Light 85 g

Unsere neue AFH TheraPIE Knete® Light ist zur Förderung der Gelenkbeweglichkeit, Feinmotorik und zur Koordination der Hände geeignet. Durch ihre speziell entwickelte weiche Beschaffenheit und die damit verbundene geringere Druckrückführung lassen sich Übungen gelenkschonender durchführen. Sie unterscheidet sich gegenüber herkömmlichen Therapiekneten durch ihr geringes Eigengewicht und ist in ihrer Konsistenz wesentlich weicher bei einer geringeren Viskosität. Durch diese Eigenschaften erhält die AFH TheraPIE Knete®Light ein größeres Volumen. Es kann somit auch bei größeren Händen mit geringeren Grammzahlen gearbeitet werden. Die Light-Knete 15 g ist in 6 unterschiedlichen Widerständen erhältlich und für feinmotorische Finger- und Handübungen konzipiert und geeignet.

Zur Verbesserung der Finger- und Handfunktion und zur Stärkung feinmotorischer Fähigkeiten wird unsere AFH TheraPIE Knete® Light in der Ergo- und Physiotherapie eingesetzt. Die Knete ist in 6 unterschiedlichen Widerständen erhältlich. Unsere AFH TheraPIE Knete® Light entspricht der Medical Device Regulation (MDR) – VERORDNUNG (EU) 2017/745 und ist für den medizinischen Gebrauch in Arztpraxen und Kliniken, Anwendung für Therapie in Physiotherapiepraxen und Ergotherapiepraxen, für die Rehabilitation und die Anwendung durch den Patienten geeignet. Je nach Stand der Therapie wird ein jeweiliger Wiederstand gewählt und im Verlauf der Behandlung mit einem weiteren (in der Regel nächst Höheren) adaptiert.

Indikation

Die AFH TheraPIE Knete® Light hilft den Patienten, ihre Handkraft und Fingerfertigkeiten wiederherzustellen und Alltagsaktivitäten wie Greifen und Halten von Gegenständen zu verbessern. In der Rehabilitation verwendet das medizinische Fachpersonal die AFH TheraPIE Knete® Light bei verschiedenen Patientengruppen, zum Beispiel in der Frühphase der Hand-Reha nach postoperativen Eingriffen.

  • neurologischen Erkrankungen wie leichtere Formen des Schlaganfalls
  • Parkinson
  • Multipler Sklerose
  • Arthrose
  • Rheumatoide Arthritis
  • Polyneuropathien
  • sensomotorischen Störungen
  • Handverletzungen

Diagnostik

Die Beobachtung des Umgangs einer Person mit der Knete kann Aufschluss über ihre feinmotorischen Fähigkeiten geben. Dazu gehören Aspekte wie die Geschicklichkeit der Finger, die Kraftdosierung, die Fingerfertigkeit, die Koordination und die Präzision der Bewegungen. Zudem hilft Sie die Alltagskraft und Ausdauer optimal einzuschätzen (neben Kraftmessungen mit einen Handdynamometer).

Die AFH TheraPIE Knete® Light kann dazu verwendet werden, spezifische Probleme der Handfunktion zu optimieren. Dazu gehören Schwierigkeiten beim Greifen, Halten, Manipulieren oder Loslassen.

Kontraindikation

  • Erkrankungen der Haut im Handflächenbereich z.B. Neurodermitis, offene Wunden, etc.
  • Gleichzeitige Nutzung mit anderen Produkten nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt, Physiotherapeuten oder Ergotherapeuten

Besonderheiten

  • Geringes Eigengewicht
  • Größeres Volumen
  • Unsere Therapieknete ist vegan, gluten- und latexfrei!
  • Weichere Konsistenz bei einer geringeren Viskosität
  • Durch geringere Druckrückführung gelenkschonende Kräftigungsübungen

Anwendung

Bei der AFH TheraPIE Knete® Light handelt es sich um ein Medizinprodukt mit welchem durch spezielle Finger- und Handübungen eine Bewegungs- und Funktionsverbesserung des neuromuskulären Regelkreises erzielt wird. Bei Beeinträchtigung der motorischen und sensorischen Fähigkeiten sowie zur Kräftigung der Hände und Finger nach Verletzungen, Unfällen und Operationen ist sie ein optimales therapeutisches Hilfsmittel (auch für Rheumatiker in den kleinen Wiederständen geeignet). Übungen mit Therapieknete Light helfen die Hand- und Fingerkraft zu verbessern sowie die Ausdauer, Geschicklichkeit (Fingerfertigkeit) und Belastbarkeit zu fördern. Sprechen Sie die Nutzung, Übungen, die Variationen und/oder den Schwierigkeitsgrad mit Ihrem behandelnden Arzt oder Therapeuten ab.

Aufbewahrung

Die AFH TheraPIE Knete® Light sollte stets in der verschlossenen Dose, bei Zimmertemperatur, aufbewahrt werden.

Sicherheitshinweis

Das Produkt enthält 0,1 % Borsäure. Nicht für den Verzehr geeignet. Kinder nur unter Aufsicht damit trainieren lassen. Nur mit intakter Haut trainieren, vorhandene Wunden sind mit einem Pflaster abzudecken. Kein Wiedereinsatz – dieses Hilfsmittel ist zur Versorgung eines Patienten bestimmt. Bei Schmerzen, Rötungen, Schwellungen und sonstigen Problemen ist die Übungsfrequenz, bzw. der Widerstand herabzusetzen oder das gesamte Übungsprogramm abzubrechen.

Eigenschaften

  • Geruchsarm und nicht abfärbend
  • Antimikrobiell, damit bleibt sie auch nach mehrmaligem Benutzen hygienisch
  • In verschiedenen Stärken und Größen erhältlich - 15 g | 85 g | 300 g | 1,5 kg

Lieferbare Stärken

  • weich (beige)
  • mittel-weich (gelb)
  • mittel (rot)
  • fest (grün)
  • sehr-fest (blau)
  • extra-fest (schwarz)

Reinigungshinweis

Die AFH TheraPIE Knete® Light kann nicht gereinigt werden. Achten Sie darauf, sich vorab die Hände gründlich zu waschen und zu desinfizieren. Die Hände müssen vor Nutzung der Therapieknete vollständig getrocknet sein. Vermeiden Sie den Kontakt der AFH TheraPIE Knete® Light mit Textilien, Flüssigkeiten oder Verunreinigungen.

Hinweis

Es kann zu geringfügigen Abweichungen der Artikelmaße aufgrund manueller Messung, unterschiedlichen Messmethoden und -werkzeugen kommen. Form, Farbe und/oder Verpackung können vom Foto abweichen. Sprechen Sie die Nutzung, Übungen, die Variationen und/oder den Schwierigkeitsgrad mit Ihrem behandelnden Arzt oder Therapeuten ab.

Weitere Therapiematerialien für Ergo- und Physiotherapeuten bzw. medizinischen Fachpersonal

Therapeutische Übungsprogramme zur weiteren Verbesserung der motorischen Fähigkeiten, Koordination, Kraft und Flexibilität können eingesetzt werden. Verbesserungen der Hand- und Fingerkraft können mittels Krafmessungen mit einem Hand- oder Fingerdynamometer der Marke Baseline oder SAEHAN nachverfolgt werden.