Manupack | Hand-Moorpackung zum Kneten | 1,5 kg

Art.Nr.: 1802303

27,80 €
inkl. 19 % USt

  • Auf Lager. Sofort versandfähig Auf Lager. Sofort versandfähig
  • Lieferzeit 1-2 Tage


 

Produktbeschreibung

Manupack | Hand-Moorpackung zum Kneten | 1,5 kg

 

Was kann die Moor - Knete bewirken?

- Entspannung der Hand
- Tiefenwärme
- Schmerzlinderung durch natürlich heilende Huminsäure im Moor
- Förderung der Beweglichkeit von Fingern, Händen und Unterarmmuskulatur
- Förderung der Durchblutung (durch intensives Kneten) 
- Kräftigung von Fingern, Händen und Unterarmmuskulatur 
- Förderung der Funktion der Sehnen sowie der Sehnengleitfähigkeit
- Training der Feinmotorik (Kraftdosierung, Koordination, Zielgenauigkeit)
- Förderung der Tiefensensibilität durch ascendierende Moor-Tiefenwärme 
- Förderung der taktilen Wahrnehmung (Oberflächensensibilität) 
- Abbau von inneren Spannungszuständen und Aggressionen
- Förderung der Konzentration durch das Kneten als Nebenbeschäftigung
- Training des Reaktionsvermögens (Knete zu einer Kugel formen)
- u.v.m.  

Wärmebehandlung : 

Die Hand wird in die temperierte Moorpaste eingetaucht - leichte Knetbewegungen können nun im Moorbad ausgeübt werden. Der Folienbeutel kann im Wasserbad auf 42° bis 45° Celsius erwärmt werden. In der Mikrowelle sollte der Folienbeutel bei 600 Watt 3 bis 5 Minuten erwärmt werden. Beutel herausnehmen und die Temperatur prüfen. Gegebenenfalls auf die persönliche Wunschtemperatur nachregulieren. Nach der Erwärmung die Hand in die temperierte Moorpaste eintauchen und leichte Knetbewegungen für 20 bis 30 Minuten im Moorbad ausüben. Bitte auf die Temperaturkontrollen achten.

Kältebehandlung :

Vorzugweise bei Prellungen oder Verstauchungen, ist die Moorpaste auf etwa 5°-10° Celsius im Kühlschrank zu temperieren. Die Hand in die kühlende Packung Moorpaste für 20 - 30 Minuten eintauchen, nicht sofort abwaschen, sondern in die Haut einwirken lassen. Bitte vor Frost schützen!

Empfohlene Anwendungshäufigkeit mit Manupack Heilmoor:
3 - 6 mal pro Woche
Nach der Anwendung soll die Hand mindestens 10 Minuten ruhen, Moorpaste nicht sofort abwaschen, sondern in die Haut einwirken lassen.

Maximale Anwendbarkeit des Manupacks:
Das Manupack mit seinen Wirkstoffen kann für bis zu 6 Anwendungen (Kalt/Heiß) genutzt werden.

Ökologische Entsorgung :

  • Das Heilmoor kann im Garten entsorgt werden.
  • Umverpackungen bestehen aus biologisch recyclebaren Folien.